helle aktive Arbeitsräume

Licht ist Leben! Licht an, Spot an, jetzt ist hell!

E-Board+Beamer
links Beamer 2000 ANSI-Lumen, rechts WT65 – Grundhelligkeit im Raum ca. 500 Lux, beide Systeme ca. 200 Watt

Im Büro, Konferenzraum, Klassenzimmer, Seminar, Verkaufsfläche brauchen Sie ausreichend Licht für aktive und anregende Arbeitsumgebung. Dunkeln Sie den Raum nicht ab! Licht an, Spot an, WALDENtouch an! In Arbeitsbereichen sind mindestens 500 Lux vorgeschrieben, viele tausend Lux bringt die Sonne in den Raum. Bereits über etwa 700 Lux sind die Pupillen klein und der Blick automatisch scharf. Da nun der gesamte Raum hell sein kann, ist auch der Sprecher und die digitale Tafel hell. Ihr Blick muss nicht mehr zwischen hellem Bild und dunklem Umfeld und Redner wie bei einem Projektor wechseln. Dämmerlicht ermüdet die Augen und belastet den gesamten Körper, Müdigkeit macht sich breit und Workshops verlieren ihre Dynamik.

WALDENtouch – die digitale Tafel – und professionelles tageslicht-weisses LED-Licht bietet maximalen Kontrast bei vollem Lichtspektrum für lebendige und aktive Workshops und moderne Kommunikation. Im taghellen Licht macht interaktives Arbeiten Spaß!

Energiewende: 50 – 90 % Energie-Einsparung

Früher hatte ich Angst im Dunkeln. Wenn ich heute so meine Stromrechnung sehe, hab ich Angst vor Licht. (1)

Ein lichtstarker Beamer und Leuchtstofflampen verbrauchten trotz düsterem Raum mehr Energie, als WALDENtouch und taghelle LED-Beleuchtung.

3 Generationen Leuchtmittel
Glühbirne 35 W – Energiesparlampe 11 W – LED 4 W

Überall sind heute noch Leuchtstofflampen und Glühbirnen zu finden. Der Generationswechsel auf LED ist im vollen Gange. Längst übersteigen die Betriebskosten für Strom und Wartung herkömmlicher Leuchtmittel um ein Vielfaches die Anschaffungskosten. Profi LED-Licht ist nachhaltig günstiger als alle anderen Leuchtmittel.

Profi LED-Licht von Betterlights bietet enorme Helligkeit, viele Lichtfarben und flexible Einsatzgebiete bietet LED-Licht. Intelligente Lichtkonzepte schalten LED-Licht aus, wo es nicht gebraucht wird und schalten es sofort und flacBetterlights - Energiesparen leicht gemachtkerfrei ein, sobald es gebraucht wird. LED-Profi-Licht spart zwischen 50 bis 90% Ihrer Stromkosten! Ökonomisch und ökologisch schlägt Profi LED-Licht alle anderen Leuchtmittel in allen Disziplinen. Die hohe Betterlights Qualität garantieren wir Ihnen 3 Jahre lang für alle Leuchtmittel.

weitere LED Vorteile und Einsatzgebiete

Relight-LED Fassadenstrahler illuminiert Maristenkloster Furth
Fassaden und Straße
LED_Panel_Hotel_Beispiel
Ausstellungsfläche
Küche, Wohnraum
Büro

Das LED-Licht

  • kann an fast allen Orten eingesetzt werden
  • bringt sofort volles Licht, flackerfrei, weit über 50.000 mal aus- und einschalten
  • faszinierend hell trotz noch nicht mal halber Leistungsaufnahme im Vergleich einer Energiesparlampe; im Vergleich zur Glühbirne sogar bis zu 90% Stromersparnis.
  • homogene Lichtfarbe ohne UV-Licht und IR-Licht Anteil
  • energie-effizient, langlebig, robust für nachhaltige Investition
  • Insekten- und Fledermaus-freundliche Leuchten für Parkplatz, Straße und Fassade

Es ist schon fast einfacher, die ausgeschlossenen Einsatzgebiete zu benennen: Orte mit großer Wärme über 40°C. Fast überall kann LED eingesetzt werden als Leuchtmittelersatz und komplette Leuchten.

Sicherheit auf Schulwegen – LED Straßenbeleuchtung

LED Strassenbeleuchtung
LED Straßenbeleuchtung

Im Vergleich zu herkömmlicher Straßenbeleuchtung sinkt der Energiebedarf um 40 bis 80 %, die Lebensdauer ist etwa 5 mal höher. Die mit LED-Technologie gerichtete Beleuchtung senkt erheblich die Streuverluste.

Reflektor_Natriumdampf_1web
Warnweste bei Natriumdampflampe
Reflektor_LED-Licht_1web
Warnweste bei LED-Licht
  • Lichtsmog vermeiden, nicht in den Himmel strahlen sondern auf die Straße
  • Sicherheit erhöhen
  • über gesparte Stromkosten die Anschaffung amortisieren

Energiesparen leicht gemacht: Amortisation mit LED

Geld gespartGeld gespartÜberall, wo täglich Licht brennt, amortisiert sich die Umrüstung auf LED zwischen 3 Monaten und 3 Jahren allein durch eingesparte Stromkosten.bares Geld gespart

  • weniger Wärme-Entwicklung spart Klima-Leistung (30 – 50% der Leuchten-Leistung), vermeidet Reinigungskosten z.B. graue Staubschlieren oberhalb der Leuchte und reduziert erheblich das Brandrisiko.
  • in Tief-Kühltheken und im Kühlhaus werden bis zu 70% der Leuchtenleistung zusätzlich von der Kühl-Leistung eingespart. Zudem werden Lebensmittel nahe der Leuchte deutlich geringer erwärmt.
  • Ware „altert“ nicht so schnell, da kein UV-Licht abgestrahlt wird. Lebensmittel (sogar Wein in dunklen Flaschen im hellen Lager) bleiben länger haltbar, Packungen vergilben nicht.
  • vermeidet das Ausgilben von Papier, Bildern, Stoff, Holz und Möbeln, da kein UV-Licht abgestrahlt wird.

Durch die erheblich längere Haltbarkeit  > 40.000 bzw. > 50.000 Betriebsstunden im Vergleich zu allen anderen Leuchtmitteln entfallen teure Wartungskosten und Leuchtmittel-Ersatz. Müllvermeidung insbesondere der hochgiftigen Leuchtstoff-Lampen schont Ihre Gesundheit und die Umwelt. Zudem werden Herstellungs-Ressourcen, Fahrkosten, Transportwege und damit verbrauchte Energie vermieden.

Gesundheit und Umweltschutz mit LED

Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren enthalten Quecksilber. Bei Bruch tritt dieses aus und kann eingeatmet bzw. über direkten Kontakt und die Hände in den Körper aufgenommen werden. Quecksilber ist hochgiftig und schädigt den Körper in vielerlei Hinsicht. Auch der Leuchtstoff, bestehend aus Phosphor-Verbindungen (Tri-Phosphor) wird bei Bruch freigesetzt als Staub. Auch Phosphor ist hochgiftig und führt ggf. u.a. zu nicht heilenden Wunden.

LED-Leuchtencrash_0749_cweb
LED-Lampe nach Crash zusammengekehrt
LED-Leuchtencrash_0754_cweb
LED-Lampe nach Crash zusammengesetzt

In LED-Leuchtmitteln ist ebenso Phosphor verbaut, allerdings in fest gebundener Form und wäre selbst bei Verschlucken nicht herauslösbar. Quecksilber und andere gesundheitsgefährdende Stoffe werden bei LED-Leuchtmitteln nicht eingesetzt.

Lebensmittel: Schutz in Produktion und Verkaufsraum

Bricht in einem Produktionsraum für Lebensmittel eine Leuchtstoffröhre, muss von einer Kontamination der Ware ausgegangen werden. Die betroffenen Lebensmittel der Produktion muss vernichtet werden und sämtliche Arbeitsgeräte umsichtig und gründlich gereinigt werden. Schutzgläser und Wartung außerhalb der Betriebszeiten sind notwendige Sicherheitsvorkehrungen für Leuchtstoffröhren.

LED-Leuchtmittel haben den IP-Schutz für die meisten Anwendungsfälle bereits integriert. Sofern z.B. die Stromanschlüsse mit vorgeschriebenem IP-Schutz ausgelegt sind, können LED-Leuchtmittel ohne weitere Schutz-Gehäuse betrieben werden. Bei Bruch sind lediglich verlorene Scherben gesundheitsgefährdend.

Leuchtstoffröhren
Leuchtstofflampen Sondermüll

Entsorgung und Umweltschutz

LED-Leuchtmittel sind leicht zu verwertender Elektroschrott und können ohne besondere Vorkehrungen im Elektroschrott-Container entsorgt werden. Weder bei der Sammlung noch auf Transport und in Entsorgungsbetrieben müssen besonders hohe Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden – anders als bei Energiesparlampen und Leuchtstoffröhren!

LED Retrofit

E27 Ersatz für Glühbirne
E27 Ersatz für Glühbirne

Für viele handelsüblichen Leuchtmittel gibt es passenden Ersatz mit LED in vorhandene Sockel und Leuchten. Doch gibt es einige Unterschiede:

  • Lichtausbreitung: Während LED-Chips nur nach einer Seite Licht aussenden, strahlen herkömmliche Leuchtmittel in alle Richtungen ab und müssen vom Lampenschirm an die gewünschte Stelle gespiegelt werden. LED-Leuchtmittel werden durch Anordnung der LED-Chips passend ausgerichtet.
  • Vorschaltgerät: LEDs werden mit Konstantstrom betrieben und bringen eigene bzw. integrierte Ansteuerelektronik mit. Manche Vorschaltgeräte z.B. KVG (konventionelles Vorschaltgerät) können einfach mit einem „Kurzschluss-Starter“ einfach durchgeleitet werden, andere z.B. das EVG (elektronisches Vorschaltgerät) müssen ausgebaut bzw. überbrückt werden.
  • Wärmeableitung: Während Glühbirnen und Energiesparlampen Betriebstemperaturen innen über 1000 °C benötigen, findet die Ableitung der Hitze einfach über die Umgebungsluft bzw. den Sockel statt. Eine LED darf nicht heiß werden und muss die Betriebswärme sicher abführen. Daher sind geschlossene Lampenschirme und Schutzgläser nicht nur überflüssig sondern auch oft ungeeignet. Die integrierte Kühlung der LED wirkt nicht in allen Leuchten.
T8 Retrofit
T8 LED Retrofit mit KVG (Sockel G13)

Grundsätzlich ersetzt LED nicht 1:1 alle Lampen-Typen, ermöglicht aber auch völlig neue Einsatzgebiete. Vorgeschriebener IP-Schutz kann durch geeignete Anschlüsse einfach realisiert werden.

  • T8 Leuchtstoffröhren mit G13-Sockel für Standard-Längen 60, 90, 120, 150 cm und Sondermaße. KVG und EVG sind überflüssig bzw. werden überbrückt.
  • E14, E27 Schraub-, GU10 Bajonett-Sockel: übliche Lampentypen in Büro und zu Hause für 230 V
  • MR16 (GU5.3) für 12 V-Niederspannung im Haus und in Wohn-Fahrzeugen

Neue Bauformen und Einsatzgebiete

LED Panel - Licht-Platten für schattenfreies Licht
LED Panel – Licht-Platten für schattenfreies Licht
  • Panel-Leuchten 60×60, 62×62, 30×120, 60×120 cm und kleinere Maße rund und eckig, eingelegt, integriert oder abgehängt (z.B. „Odenwald“-Decke)
  • Hallendecken Strahler und Strang-Beleuchtung
  • tragbare Strahler für Werkstatt und Baustelle mit integriertem Akku für mobilen Einsatz >8 bzw. >10 Stunden
  • Parkplatz, Hof und Straßenbeleuchtung für Verkehrswege aller Art mit geringem Streulicht
  • Fahrzeug-Arbeits-Leuchten z.B. für Baukran, Feld- und Baustellen-Fahrzeuge mit flexibler Versorgungs-Spannung 12-30V

LED ermöglicht auch spezielle Montage-Systeme z.B. im Regallager bei Göhrum (YouTube Video 2 min.). Damit lassen sich Montagezeit und Service-Aufwände um 90 % reduzieren!

Wetterfeste LED-Röhren müssen nur gegen Hagelschlag und große Vögel mechanisch geschützt werden.

weitere technische Vorteile von LED-Licht

  • das breite Lichtspektrum von LED liefert dem Sonnenlicht sehr ähnliche Farbwiedergabe (CRI = Color Rendering Index, deutsch: Farbwiedergabeindex) hochwertiger Fotografien und Kunstwerke, besser als alle anderen Leuchtmittel.
  • LED im Tageslicht-Spektrum (6500K) bietet enorme Helligkeit und Kontrast, das ideale Licht zum Lesen und Arbeiten! Doch Vorsicht: Ihr Bio-Rhythmus wird beeinflußt!
  • deutlich geringere Leistung benötigt deutlich kleinere Leitungs-Querschnitte, spart Kupfer- und Schaltungs-Ressourcen.
  • keine hohen Einschalt-Ströme und induktive Rückschlag-Spannungen z.B. durch KVG schonen Verbindungen und andere Geräte in den Stromkreisen. (z.B. können defekte Leuchtsoff-Röhren durch Rückschlag-Funken mit mehreren 1000 Volt empfindliche Netzteile z.B. in IT-Geräten beschädigen).
  • die erheblich höhere Lichtausbeute ermöglicht deutlich hellere Leuchten. Eine tägliche Lichtdusche mit 2.500 bis 10.000 Lux ist mit LED einfach und energie-effizient realisierbar.
  • Eine Hoflicht- oder Baustellen-Beleuchtung mit mehreren 10.000 Lumen ist durch eine oder wenige Leuchten bei einem Bruchteil des Energie-Verbrauches realisierbar. Reduzierte Hiitze-Entwicklung und verschwindende Wartungskosten amortisieren die LED-Neuanschaffung binnen kurzer Zeit.

LED ersetzt (fast) alle Leuchtmittel. Für die Energiewende ist LED eine wesentliche Voraussetzung. Machen Sie mit! Es lohnt sich auch für Sie!

LED ist Hightech

Das Licht wird bei LED durch einen Halbleiter erzeugt, der elektronisch von einem LED-Treiber angesteuert wird. Die Lichtverteilung erfolgt durch die Anordnung der LED-Chips und zusätzliche Optik-Elemente. Ein optimales Kühlungssystem sorgt für lange Haltbarkeit. Trotz der sehr viel besseren Lichtausbeute als bei allen konventionellen Leuchtmitteln werden nur ca. 10% der elektrischen Leistung in nutzbare Lichtleistung umgewandelt. Die Verlustleistung der LEDs muss sehr effektiv aus dem LED-Chip abgeführt und an die Umgebung abgegeben werden.

In den nächsten Jahren werden noch effizientere LEDs auf den Markt kommen, aber bereits heute sind LEDs allen anderen Leuchtmitteln überlegen und amortisieren sich in der Regel allein über die Einsparung der Stromkosten. LED bietet viele kreative neuartige Design-Möglichkeiten z.B. in Kombination mit unterschiedlichen Optiken.

(1) Quelle: facebook.com/diegeilsten